Montag, 14. Mai 2018

Is this the real life / Is this just fantasy.



Parkhaus mit Blick auf Moschee © Kai von Kröcher, 2018

Parkhaus mit Blick auf Moschee © Kai von Kröcher, 2018









If I could have it back you know I would love to waste it again. +++ Bei all der Hysterie um die Vermüllung – zum Beispiel der Meere – sollte man doch stets einen maßvollen Umgang mit dem Umweltschutz pflegen – es stehen immerhin Arbeitsplätze auf dem Spiel: in der Kunststoffherstellenden- wie auch in der Verpackungsindustrie; das war jetzt der heutige politische Witz. +++ Wie Klein Fritzchen sich so die Welt vorstellt. +++ Hahaha. +++ Okay, nach dem ausschweifenden Bild letztes Mal von der Millionenbrücke im Wedding – heute ein bisschen Back to the Roots: Neulich mit Ingeborg im Parkhaus hinter dem Kotti. Eine Perspektive, die ich noch gar nicht so kannte. Dieses Minarett, oder wie das heißt, links auf dem unteren Bild, das ist – für die Historiker unter uns: Das ist einmal gedreht, also seitenverkehrt. Wegen der Bildwirkung. Das geht ja heutzutage alles mit Photoshop. +++ Die Geheimdienste würden sich wundern, was heutzutage alles so geht. +++ Ingeborg übrigens alles Gute nach Zehlendorf: der hat heute Geburtstag. +++ Ebenso Mimi in Steglitz, ich kann mir aber kaum vorstellen, dass sie das liest. +++ Apropos: HEIDI KLUM, HEIDI KLUM, HEIDI KLUM, IDI AMIN. +++ Den gelben Polo finde ich sensationell. +++ Was die Verschlüsselung von Bomben angeht, hätte ich mir durchaus den Namen Enigma verdient: Hat auch nur ein einziger der Nicht-Insider da draußen den Wink mit dem Zaunpfahl letztens verstanden – neulich an Vatertag? +++ Und immer schön auf die Bilder klicken! +++ Was ist denn mit dem Text heute passiert?!

Überschrift inspired by: Bohemian Rhapsody © Queen, 1975
Lyrics: The Suburbs © Arcade Fire, 2010

Kommentare: